über mich     

Gilbert Eiche (Bad Salungen, Deutschland, 1980). Ich arbeite seit 2001 in verschiedenen Bereichen der Audiotechnik. Auf diesen Seiten präsentiere ich einige meiner Arbeiten.

Ich besitze eine breite Erfahrung in der Tonproduktion, unter anderem: Orchester Arrangements für Stephen und Damian Marley für das Projekt The Journey (Miami, 2012); Live Aufnahmen für Radio 3 (Radio National, Spanien) (verschiedene Aufführungsorte, 2015 – 2016); oder die technische Prodkutionsleitung des Festivals Ciclo 1906 Jazz (verschiedene Aufführungsorte, 2014 – 2019).

Ein weiterer wichtiger Arbeitsbereich ist die Planung von Beschallungsanlagen (Aktionärshauptversammlung, Deutsche Bank, 2007-2008 in der Festhalle/Frankfurt), Raumakustik (Sala Malatesta, Santiago de Compostela, 2015) und das Design von Recording Studios (ProTon Studio, in Leipzig, 2011; Bungalow Studio, in Santiago de Compostela, 2019). Weiterhin arbeite ich am elektroakustischem Design von Lautsprechern.

Neben meiner Erfahrung stütze ich mich auf eine umfangreiche Ausbildung im technischen und künstlerischem Bereich. Im Jahre 2007 habe ich mein Studium an der Robert-Schumann-Hochschule und der Fachhochschule Düsseldorf als Diplom Toningenieur (FH) abgeschlossen.

letzte projekte